Luxushotel Nassauer Hof – Wohlfühlen und Wertschätzung im Wandel der Zeit

This post is also available in: enEnglish (Englisch)

Historie Nassauer Hof

Die Geschichte des traditionsreichen Grandhotels Nassauer Hof begann im Jahr 1813. Der Gastwirt Johann Freinsheim übernahm das Deutsche Haus, dessen Name er drei Jahre später in Hotel Nassau änderte. Die kursierenden Gerüchte über den Umbau des Nassauer Hofes müssen wir etwas entkräften. „Derzeit gibt es noch keine finalen Pläne für den Umbau“, erklärt uns Frau von Deines, die Gastgeberin.

In den Jahren nach 1866 kam es zu zahlreichen Aufenthalten der preußischen Könige und späteren deutschen Kaiser, die im Stadtschloss Wiesbaden residierten. Aufgrund dieser Publicity entwickelte die „Weltkurstadt“ eine enorme Anziehungskraft für Wohlhabende. Daher wies die Stadt um die Jahrhundertwende die meisten Millionäre Deutschlands auf. 

Wiesbaden Kurpark

Heute ist der Nassauer Hof bekannt als das erste Hotel in Deutschland, das als 5 Sterne Superior ausgezeichnet wurde. Außerdem ist der Nassauer Hof Mitglied der Vereinigung „The Leading Hotels of the World“.

Das Luxushotel liegt in bester Lage, am Wiesbadener Kaiser-Friedrich-Platz 3-4. Somit befindet es sich direkt an der Wilhelmstraße, dem repräsentativem Boulevard, in dessen unmittelbarer Nähe sich das Kurhaus, der Kurpark und das Hessische Staatstheater befinden.

Aussicht vom Nassauer Hof

Das mondäne Wiesbaden beherbergt bis heute Prominente, die vorzugsweise im Hotel Nassauer Hof absteigen. Aus diesem Grund zählten zu den Gästen des Hauses bereits Kaiser Wilhelm II, Paul von Hindenburg, John F. Kennedy, Audrey Hepburn, Luciano Pavarotti, Reinhold Messner und der Dalai-Lama.

Berühmte Gäste

Begebenheit eines berühmten Gastes

Der russische Schriftsteller Fjodor M. Dostojewski litt an Epilepsie und war für einige Jahre der Spielsucht verfallen. Im Spielkasino hat er sein gesamtes Geld verspielt und aus seiner Finanznot heraus den Roman „Der Spieler“ geschrieben. 

Rooftop-Pool

Einzigartig für ein Grandhotel, das seit 1813 existiert, ist die 5. Etage. Auf 1.500 Quadratmeter findet der Gast eine Oase für Körper und Geist: ARTEMIS Beauty Spa (geleitet von Heike Pabst), und die Therme mit Saunalandschaft, Fitnesscenter und etwas Einzigartiges in Deutschland – einen Rooftop-Pool mit aus der eigenen Spiegelquelle gespeistemThermalwasser. 

Manager der Therme Thomas Bonk gehört seit 20 Jahren zum Nassauer Hof und ist staatlich geprüfter Physiotherapeut. In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.“ Ob bei einem Kurzaufenthalt oder nach einem Eingriff, er und sein Team stehen den Gästen für medizinische Betreuung der Extraklasse zur Verfügung.

Thomas Bonk und Peter

Stimmung und Atmosphäre dieses Ortes sind kaum in Worte zu fassen. Jegliche Lasten und hektische Zeiten fallen von einem ab. Mit jedem Atemzug spürt der Gast die Energie, die man in seinen Körper inhaliert.

Rooftop Pool Nassauer Hof

Die Mitarbeiter als Garanten des Erfolgs

Work-Life-Balance ist ein großes Thema in der heutigen Arbeitswelt. Arbeitnehmer suchen sich den Arbeitsplatz nicht nur über die Höhe der Verdienstmöglichkeiten aus. Lebensqualität und der Wunsch, sich mit seiner Tätigkeit zu identifizieren, verändern aktuell die Gesellschaft. Der Nassauer Hof ist unter anderem auch Mitglied bei Fair Jobs. Ziel der Vereinigung ist es, verbindliche Werte und Standards für den Umgang in der Arbeitswelt zu setzen.

Fair Jobs Hotels: „Wir verstehen Fairness als Selbstverständlichkeit“.

Dieses soziale Engagement zahlt sich aus.  Die Ausgeglichenheit der Mitarbeiter ist für jeden Gast sprübar.  Mit viel Liebe zum Detail sorgen sie dafür, dass sich die Gäste heimisch und wohl fühlen. Nicht umsonst trägt der Nassauer Hof den Spitznamen „Wohnzimmer der Landeshauptstadt“.

Wandel der Gesellschaft

Mit dem ständigen Wandel der Gesellschaft verändern sich ebenso die Bedürfnisse. Die Technologie ergreift im Berufs- und Privatleben immer mehr Besitz von den Menschen. Zeit ist Luxus und diesen Luxus wollen die Menschen heute in einem Hotel genießen, welches allen technischen Komfort bietet und dabei den Charme der Geschichte des Hauses beibehält. Diesen Wandel zu erkennen und auf die immer neuen Wünsche der Gäste einzugehen, ist eine Herausforderung, die dem Nassauer Hof seit jeher gelingt. 

Entsprechend konstatiert Frau von Deines: „Stillstand ist Rückschritt – wir stehen niemals still“. Demgemäß wird die Philosophie herzlich und ehrlich von Allen im Haus gelebt.  

Unsere Junior Suite 206 im Nassauer Hof

Gastronomie im Nassauer Hof

Der Nassauer Hof bietet seinen Gästen ein vielseitiges Gastronomieangebot. Ein Highlight am Gastro-Himmel ist das Gourmetrestaurant „Ente“. Bereits seit 2006 leitet Küchenchef Michael Kammermeier mit großem Erfolg das Sternerestaurant. Es ist so erfolgreich, dass es seit über 39 Jahren ununterbrochen einen Michelin-Stern trägt.

Peter und Alexandra mit Sternekoch Michael Kammermeier

Wir hatten ein grandioses Menü. Einen einzelnen Gang hervorzuheben ist nicht möglich. Jedes Gericht war einzigartig.
 
Um Sommelière Marcella Schaefer erwartet den Gast ein junges, fachkundiges und sympathisches Team. Wir haben uns gerne fallen lassen und bei der Weinbegleitung und dem Wissen von Elena Hart vertraut.

Aus den 800 Positionen des Weinkellers, suchte sie die perfekte Weinbegleitung zu unserem Menü heraus. 

Die einfache Beschreibung Geschmackserlebnisse“ wurde hier durch den Instagram Hashtag Foodporn“ ersetzt. 
 

(Bilder von links nach rechts: 1. Schottische Jacobsmuschel mit Kürbiskrokant, Kürbis, Chorizo, Satsumas Mandarinenvinaigrette und Kürbiskernöl. 2. Gehobelte Entenleber mit Cassisgelee, Birne, Haselnuss und Salzbutterbrioche. 3.Norwegischer Heilbutt mit rotem Mangold, Maissud, Nachos und Imperial Kaviar. 4. Die Ente am Tisch tranchiert. 5. Entenbrust mit Spitzkraut, Speck, Kürbis, Kürbiskernen, Kräutersaitlingen und Kürbisknödel. 6. Entenkeule mit Petersilienwurzel, Mangold und Trüffeljus. )

Dieses junge Team, welches sich mit Leichtigkeit und Fachkompetenz um den Gast kümmert, verleiht der Ente noch mehr Auftrieb.
Zur Info: Seit Jahrzehnten vertrauen die Gäste dem Niveau der Ente“. Entsprechend war es keine leichte Aufgabe, den passenden Bio-Enten-Bauern für die Miéral Ente zu finden. Denn die Maisente kommt aus der Region Bresse, Frankreich.

Restaurant Ente im Nassauer Hof

Piano Bar

Was könnte es Schöneres geben, als nach einem grandiosen Dinner den Abend in einer klassischen Piano Bar ausklingen zu lassen? Es gibt sie noch im Nassauer Hof. Gäste des Hauses sind hier ebenso herzlich willkommen wie Nachtschwärmer. Barchef Patrick Wokan kann nicht nur aus den üblichen bekannten Spirituosen schöpfen, um seine Cocktails zuzubereiten.

Barchef Patrick Wokan

Er ist auch Chef über 70 Sorten Whisky, die der Gast am offenen Kamin bei Live-Piano-Musik verkosten kann. All diejenigen, die althergebrachte Gepflogenheiten lieben, finden sich wahrscheinlich in der Zigarren-Lounge mit einem Single Malt wieder. Aber auch in eine Piano Bar zieht neuer Zeitgeist ein. „Altbewährtes zu bewahren und Neues zu schaffen“ das war die Herausforderung für den quirligen und charismatischen Barchef Patrick. 

Mit dem Nassauer Hof Fashioned hat er einen neuen Cocktail kreiert. Er besteht aus Cognac, Tonkabohnenmazerat, Schokobitter, Trauben Estragon Sirup und einem Lüftchen aus Zitrus-Estragon.
In diesem Cocktail schmeckt man den neuen frischen Spirit der Piano Bar.

Nassauer Hof Fashioned

Urban Retreat

Die Gesellschaft verändert sich stetig. Immer schnellere Technik und eine allzeitige Erreichbarkeit führen zu veränderten Bedürfnissen. Demzufolge ist es für ein Hotel als perfekten Rückzugsort immer schwieriger diese Herausforderung zu befriedigen. Der Nassauer Hof setzt hier für seine Gäste Maßstäbe. Mit dem Betreten des Hauses verlässt man die Welt des Alltags. Man befindet sich in einem Refugium von Kultur, Geschichte, Freiräumen, Sinnlichkeit und Inspiration. Luxushotellerie am Puls der Zeit.

*************************************************************************************************************************************************************************************

In der Galerie finden sich noch viele weitere Bilder, einfach zu Beginn auf das Startbild ganz oben klicken und geniessen 🙂 

*************************************************************************************************************************************************************************************

Next Post:
Previous Post:
This article was written by

There are 5 comments for this article
  1. biaya umroh harga termurah at 18:46

    I likе thе helpfuⅼ info youu provide in your articⅼes.
    I will bookmаrk youur blog and check again here freqսently.

    I aam quite sᥙre I’ll learn many new stuff right here!

    Ᏼeest of lսck for the next!

    • W&W Author at 17:45

      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ja das Haus ist wirklich außergewöhnlich und bestimmt auch eine der Top Shooting Locations in Wiesbaden, solltest Du mal in der Nähe sein 😉
      Liebe Grüße von München nach Berlin

  2. Tiziana at 17:17

    Traumhaft schön sieht das aus und vor allem das leckere Essen würde ich ja zu gerne mal kosten! Vielen Dank für den ausführlichen Bericht, sehr interessant zu lesen 🙂

    Viele Grüße und schon einmal ein schönes Weihnachtsfest,

    Tiziana

    • W&W Author at 10:24

      Servus Tiziana,

      danke für Deinen lieben Kommentar. Der Nassauer Hof lohnt sich wirklich und insbesondere ein Besuch in der Ente.
      Wir verbringen ein ganz ruhiges Fest dieses Jahr, denn leider sind wir nach der Rückkehr aus unserem Dubai Urlaub im kalten Deutschland direkt mal krank geworden 🙁 Im Januar kommen aber viele neue Artikel von uns auf den Blog, die letzten Monate war extrem viel los. Außerdem berichten wir Ende Januar live vom legendären Snow Polo aus St. Moritz.

      Dir auch ein schönes Fest
      Liebe Grüße
      Peter & Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere